Navigation überspringen

Instrumente und Befragungstools für schulinterne Evaluationen

Eine zielgerichtete Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung an der Schule gelingt datengestützt und mit Hilfe von selbst in die Wege geleiteten internen Evaluationen zu ausgewählten und bedarfsorientierten Themen. Durch interne Evaluationen kann die Schule ihre Zielerreichung hinsichtlich der Schul- und Unterrichtsqualität sowie die Wirkung ihrer Entwicklungsmaßnahmen überprüfen. Das IBBW (Referat 33 - Evaluation) unterstützt Schulen durch ein Angebot neuer Fragebögen, die wissenschaftlich fundiert sind, und ein neues Befragungstool, das intuitiv nutzbar ist. Aus fertigen Bausteinen können Fragebögen schulspezifisch und individuell von jeder Lehrkraft oder Schulleitung zusammengestellt und durch eigene Fragen ergänzt werden. Inhaltlich beziehen sich die Instrumente für die interne Evaluation auf ausgewählte Themen des neuen Referenzrahmens Schulqualität Baden-Württemberg, der aktuell in der Abstimmung mit dem Kultusministerium ist, z. B. auf Basisdimensionen der Tiefenstruktur des Unterrichts (strukturierte Klassenführung, kognitive Aktivierung, konstruktive Unterstützung) und auf das pandemiebedingte Fernlernen. Der Instrumentenpool wird vom IBBW in den kommenden Jahren sukzessive weiter ausgebaut.

Darüber hinaus stehen weitere Fragebögen für schulweite Befragungen von Eltern und Lehrkräften zur pandemiebedingten Situation des Fernlernens zur Verfügung. Einen Überblick über die aktuell verfügbaren Fragebögen mit ihren wählbaren Bausteinen: Lehrkräfte-Befragungen und Eltern-Befragungen finden Sie in den vorbereiteten PDF-Formularen. Bis diese Fragebögen in einem nutzerfreundlichen Befragungstool bereitstehen, unterstützt die Servicestelle Evaluation des IBBW Schulen bei der Umsetzung als Onlinebefragung mit dem Tool EvaSys. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an die Servicestelle Evaluation des IBBW. Die Servicestelle stellt Ihnen dann eine Onlinebefragung mit dem Tool EvaSys technisch bereit. Dieses Angebot gilt solange, bis das IBBW Lehrkräfte- und Elternbefragungen auch online direkt bereitstellen kann. Sobald dies der Fall ist, wird diese Webseite aktualisiert.

Aktuell stehen den Schulen in Baden-Württemberg verschiedene webbasierte Befragungs- und Auswertungstools kostenlos zur Verfügung.

Neu ist das BEF-BW Portal unter www.befragung-bw.de .

Hier werden Lehrkräfte Schritt für Schritt intuitiv durch das Portal geleitet, um mit vom IBBW bereitgestellten, wissenschaftlich fundierten neuen Instrumenten schnell und aufwandsarm Befragungen der von ihnen unterrichteten Schülerinnen und Schüler durchzuführen. Einen Überblick der aktuell eingestellten Fragebögen finden Sie hier .

Minnit ist ein werbefreies und datenschutzkonformes Umfragetool für Schulen, das vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) angeboten wird und im Auftrag des Kultusministeriums entwickelt wurde. Die webbasierte Anwendung macht es Lehrkräften einfach, schnell, intuitiv und mit geringem Aufwand kurze und individuelle Umfragen zu erstellen.

Software QUES : Hier können Lehrkräfte und Schulen mit einem webbasierten Tool Online-Befragungen frei gestalten. Eine Handreichung hilft bei der Anwendung. 

Software Limesurvey : Hier handelt es sich um eine Online-Befragungssoftware, die vom Landesbildungsserver zur Verfügung gestellt wird. 

Bei allgemeinen Fragen zur internen Evaluation können sich Schulen auch an die Servicestelle Evaluation am IBBW wenden.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.