Navigation überspringen

07.11.2022

IBBW – Wissenschaft im Dialog: Sprachliche Bildung im Fachunterricht: Kein Kann, sondern ein Muss

Online-Veranstaltung am 22.11.2022, 15.00 - 17.00 Uhr. Kommen Sie in unserer Serie „Nachgefragt: Wirksamer Unterricht“ mit Frau Prof. Dr. Zeynep Kalkavan-Aydın und weiteren Personen aus der Praxis ins Gespräch. Anmeldung

Logo IBBW WiD

Was gilt es bei der Vermittlung von fachlichen Inhalten in Hinblick auf sprachliche Herausforderungen zu beachten und wie kann sprachsensibler Fachunterricht lernwirksam gestaltet werden? Im Vortrag von Frau Prof. Dr. Kalkavan-Aydın werden mögliche sprachliche Herausforderungen von Lernenden im Fachunterricht diskutiert. Dabei werden im ersten Teil zunächst grundlegende Aspekte und Ziele eines sprachsensiblen Fachunterrichts als übergreifende Aufgabe vorgestellt. An einem Beispiel aus dem Sachunterricht werden anschließend auf Basis von Aufgabenstellungen aus Lehrwerken schriftliche Vorgangsbeschreibungen von Schülerinnen und Schülern diskutiert und sprachliche und fachliche Anforderungen am Beispiel der schriftlichen Beschreibung resümiert. Gezeigt wird, dass Sprachbildung im Fach für Verstehensprozesse und Wissensverarbeitung und damit auch für den Bildungserfolg eine Notwendigkeit darstellt.

Weitere Einblicke in den sprachsensiblen Unterricht bekommen Sie im Anschluss in Praxisimpulsen, die uns in die gemeinsame Reflexion und Diskussion im Plenum führen. Sie sind herzlich eingeladen mit Ihren Fragen und Erfahrungen beizutragen!

Zur Person
Frau Prof. Dr. Kalkavan-Aydın ist Professorin für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Ihre Schwerpunkte liegen auf Mehrsprachigkeit und sprachsensiblem Unterricht. Sie ist auch die Autorin des in Kürze erscheinenden Bandes „Sprachsensibler Unterricht“ in der IBBW-Reihe Wirksamer Unterricht.

Informationen zur Veranstaltung
Die Veranstaltung findet am 22.11.2022 von 15.00 – 17.00 Uhr online mit Webex statt.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine Anmeldung bis zum 20.11.2022 ist erforderlich.
Den Teilnahmelink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per Mail.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „IBBW - Wissenschaft im Dialog“ statt und ist eine der Aktivitäten des IBBW im Bereich Wissenschaftstransfer.

Kontakt
IBBW - Referat 43: Entwicklung von Standards, Wissenschaftstransfer

Nicole Stein
nicole.stein@ibbw.kv.bwl.de

Dr. Alexandra Dehmel
alexandra.dehmel@ibbw.kv.bwl.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.