Navigation überspringen

Stellen

Dem IBBW ist die Erhöhung des Frauenanteils ein wichtiges Anliegen.
Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht.
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Das IBBW trägt das Prädikat mit Auszeichnung als „Familienbewusstes Unternehmen".

Prädikat Familienbewusstes Unternehmen





20.06.2024Sekretariats- und Assistenzkraft (w/m/d) im Referat 23 „Zentrale Prüfungen: Berufliche Schulen“ pdf
Beim Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) in Stuttgart ist in der Abteilung 2 - Kompetenzmessung - im Referat 23 „Zentrale Prüfungen: Berufliche Schulen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sekretariats- und Assistenzkraft (w/m/d) Entgeltgruppe E 5 TV-L in Teilzeit (50 %) (Kennziffer 2024-16) zu besetzen. Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Bewerbungsfrist: 12.07.2024
20.06.2024Sekretariats- und Assistenzkraft (w/m/d) in der Abteilung 2 - Kompetenzmessungpdf
Beim Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) in Stuttgart ist in der Abteilung 2 - Kompetenzmessung - im Sekretariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sekretariats- und Assistenzkraft (w/m/d) Entgeltgruppe E 5 TV-L in Teilzeit (50%) (Kennziffer 2024-08) zu besetzen. Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Bewerbungsfrist: 12.07.2024
11.06.2024Referentin/Referent (w/m/d) im Referat 31 „Datenanalyse“ pdf
Beim Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) in Stuttgart ist in der Abteilung 3 - Systemanalysen, Bildungsberichterstattung - im Referat 31 „Datenanalyse“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Referentin/Referenten Entgeltgruppe TV-L E13 (Kennziffer 2024-12) mit einem Beschäftigungsumfang von 75 % zu besetzen. Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Bewerbungsfrist: 04.07.2024
04.06.2024Referentin/Referent (w/m/d) im Referat 43 „Entwicklung von Standards, Wissenschaftstransfer“pdf
Beim Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) ist in der Abteilung 4 - Empirische Bildungsforschung - im Referat 43 „Entwicklung von Standards, Wissenschaftstransfer“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Referentin/Referenten (w/m/d) bis Bes. Gr. A 13 im Rahmen einer Abordnung oder bis Entg. Gr. E 13 TV-L in einem Arbeitsverhältnis (Kennziffer 2024-10) im Projekt „Auf dem Weg zur inklusiven beruflichen Schule / Umgang mit Heterogenität (inklusivBS)“ zu besetzen. Die Abordnung/Stelle ist bis zum 31. Dezember 2026 befristet.
Bewerbungsfrist: 24.06.2024
04.06.2024Referentin/Referent (w/m/d) im Referat 33 „Evaluation"pdf
Beim Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) ist in der Abteilung 3 - Systemanalysen, Bildungsberichterstattung - im Referat 33 „Evaluation“ zum Schuljahresbeginn 2024/2025 der Dienstposten einer/eines Referentin/Referenten (w/m/d) (bis Bes. Gr. A 14) (Kennziffer 2024-C) im Wege der Abordnung zunächst für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.
Bewerbungsfrist: 24.06.2024

Funktionsstellen

Im Stellenteil von Kultus und Unterricht werden Funktionsstellen ausgeschrieben.

Die aktuelle Ausgabe Kultus und Unterricht – Ausgabe A Stellenausschreibungen finden Sie unter:

Stellen im Kultus und Unterricht

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.